Freizeitplaner

SCULPTOURA

Ein Spiel aus 
Kunst und Natur

Freizeitplaner öffnen
Foto: Andreas Sporn

 Sculptoura

Begeben Sie sich auf eine aussergewöhnliche entdeckungsreise

Die beindruckende Freiluftgalerie SCULPTOURA zeigt ca. 100 Skulpturen aus Holz, Metall und Stein von über 70 KünstlerInnen. Sie sind platziert inmitten der herrlichen Landschaften der Schönbuchlichtung, des Würmtals und des Heckengäus. Die SCULPTOURA - 2014  eigentlich nur als einmaliges Event ins Leben gerufen - ist mittlerweile nicht mehr aus der Region wegzudenken. Entdecken Sie ein einmaliges fantastisches Zusammenspiel zwischen Kunst und Natur.

UPDATE

die SCULPTOURA wächst über sich hinaus

Das Spiel aus Kunst und Natur im Landkreis Böblingen geht in die Verlängerung. Die beeindruckende Freiluftgalerie wächst über sich hinaus, denn seit Frühjahr 2024 zieht sich die SCULPTOURA durch den ganzen Landkreis Böblingen: von Waldenbuch über Weil der Stadt und dann neu bis nach Leonberg. Von der Schönbuchlichtung über das Würmtal ins Heckengäu. Für die Verlängerung haben wieder viele und namhafte Künstler Skulpturen aus Holz, Metall und Stein geschaffen, die Blicke auf sich und Menschen in ihren Bann ziehen. Die Landschaft mutiert auch auf diesem Streckenabschnitt zur Bühne - für Außergewöhnliches.

Foto: Andreas Sporn

GUT ZU WISSEN

Kunstkatalog

Seit der Eröffnung im Sommer 2014 hat sich die SCULPTOURA immer wieder verändert. Von diesem Wandel lebt der Skulpturenradweg, denn so kann man sich immer wieder neu auf die künstlerische Entdeckungsreise machen.
In einem digitalen Katalog stellen wir die aktuellen Kunstwerke der SCULPTOURA vor. So sind Sie immer im Bilde über KünstlerInnen und Kunstwerke - zuhause oder vor Ort.

JETZT ANSEHEN

Tipp

Variationen

Für die sportlich ambitionierten Gäste haben wir den Vorschlag eines alternativen Rückwegs zur Hauptroute. Diesen finden Sie in unserem Flyer, den Sie als Prospekt bestellen können oder online (mit GPS-Daten) in unserem Freizeitplaner. Eine Beschilderung auf der Strecke ist jedoch nicht vorhanden.

Foto: Andreas Sporn

highlight

 gewinner Kunstwettbewerb

Zum Jahresanfang hat die Tourismusinitiative im Rahmen des 50. Geburtstages des Landkreises Böblingen einen Kunstwettbewerb für die SCULPTOURA zum Thema „Die Gesichter des Landkreises Böblingen“ ausgeschrieben. Fünf Werke wurden durch eine fachkundige Jury ausgewählt und über den Sommer von den KünstlerInnen hergestellt.  Am 26. Oktober 2023 wurden die Gewinnerarbeiten neben weiteren neuen Skulpturen in Weil der Stadt feierlich präsentiert. 
Schauen Sie gerne in den Kunstkatalog, dort  finden Sie alle neuen Kunstwerke.

Foto: Andreas Sporn

Gut zu wissen

DIVERSITAS

Am internationalen Tag der Diversität, dem 31. Mai 2022, wurde dieses außergewöhnliche Kunstprojekt auf der SCULPTOURA ins Leben gerufen. Wer mehr über die Idee dahinter, die KünstlerInnen und ihre Werke erfahren möchte, findet hier eine Zusammenfassung zur Entstehungsgeschichte. Und natürlich Bilder! 
 

Impressionen

DAS KÖNNTE SIE auch INTERESSIEREN

Zurück zum Seitenanfang